Feuerwehr Xanten

FW Xanten: Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Xanten (ots) - Mittwoch, 03.05.2017, 16:21 Uhr - Aus bislang ungeklärter Ursache prallte am späten Nachmittag eine Fahrzeugführerin auf der Straße "Varusring" gegen einen Straßenbaum und kam anschließend auf einem nahegelegenen Feld zum Stehen.

Der Aufprall war derartig heftig, dass die Beifahrerin durch die 
Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden musste.
Anschließend wurde diese mit dem Rettungshubschrauber in eine 
entfernte Unfallklinik verbracht.
Im Einsatz waren neben dem Rettungsdienst aus Xanten, Rheinberg und 
Alpen, der Löschzug Xanten-Mitte, sowie die Löschgruppe Birten. 

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Xanten
Pressesprecher
Philipp Schäfer
E-Mail: presse@feuerwehr-xanten.de
http://www.feuerwehr-xanten.de

Original-Content von: Feuerwehr Xanten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Xanten

Das könnte Sie auch interessieren: