Freiwillige Feuerwehr Lügde

FW Lügde: Brandmeldeanlage durch angebranntes Essen ausgelöst

Lügde (ots) - Samstag, 06. August 2016, 19:52 Uhr, Vordere Straße. Der Löschzug Lügde wurde zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in die Vordere Straße in Lügde alarmiert. An der Einsatzstelle stellte sich schnell heraus, dass eine Wohnung durch angebranntes Essen verraucht worden war. Die Einsatzkräfte brachten einen Lüfter in Stellung und belüfteten die betroffene Wohnung. Weitere Maßnahmen waren nicht erforderlich, sodass die nachrückenden Kräfte die Einsatzfahrt abbrechen konnten. Einsatzende für den Löschzug war um 20:08 Uhr.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Lügde
Pressesprecher
Michael Schoppmeier
Telefon: 0175 / 599 45 46
E-Mail: michael.schoppmeier@feuerwehr-luegde.de
http://www.feuerwehr-luegde.de/

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Lügde, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Freiwillige Feuerwehr Lügde

Das könnte Sie auch interessieren: