Feuerwehr Ahlen

FW-WAF: Verkehrsunfall mit Radfahrer

FW-WAF: Verkehrsunfall mit Radfahrer
Verkehrsunfall Konrad-Adenauer-Ring

Ahlen (ots) - Heute um ca. 9:58 Uhr wurde die Feuerwehr Ahlen zu einem Verkehrsunfall auf dem Konrad-Adenauer-Ring gerufen. Direkt vor der Feuer- und Rettungswache war ein Radfahrer mit einem PKW kollidiert. Der schwerverletzte Radfahrer wurde mit einem Rettungshubschrauber zur Universitätsklinik Münster geflogen. Eine weitere verletzte Person beförderte ein Rettungswagen zum Krankenhaus Ahlen. Im Einsatz waren zwei Rettungswagen, ein Notarzeinsatzfahrzeug und ein Hilfeleistungslöschfahrzeug der hauptamtlichen Wachbereitschaft der Feuerwehr Ahlen. Der angeforderte Rettungshubschrauber Chistoph 8 landete direkt auf dem Gelände der Feuer- und Rettungsache.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ahlen
Telefon: 02382-9500
E-Mail: presse@feuerwehr-ahlen.de
http://www.feuerwehr-ahlen.de

Original-Content von: Feuerwehr Ahlen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Ahlen

Das könnte Sie auch interessieren: