Polizeiinspektion Göttingen

POL-GÖ: (377/2016) "Beratungsoffensive der Polizeiinspektion Göttingen für wirksamen Einbruchschutz" - Nächste Informationsveranstaltung am 4. August, Anmeldung erbeten!

Göttingen (ots) - GÖTTINGEN (jk) - Im Rahmen ihrer "Beratungsoffensive für wirksamen Einbruchschutz" (siehe hierzu unsere Pressemitteilungen Nr. 163 vom 01.04.2016/http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/119508/3290330 und Nr. 184 vom 13.04.16/http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/119508/3300321) findet am kommenden Donnerstag (04.08.16) die nächste kostenlose Informationsveranstaltung der Polizeiinspektion (PI) Göttingen statt.

In der Zeit von 18.00 bis 20.00 Uhr haben interessierte Bürgerinnen und Bürger im Dienstgebäude in der Otto-Hahn-Straße 2 in Göttingen-Weende erneut die Möglichkeit, sich über Zahlen und Fakten zum Thema Wohnungseinbruch sowie wirksamen Einbruchschutz zu informieren. Neben den Fachleuten der Polizei werden wieder zertifizierte Errichter-Unternehmen aus den Bereichen mechanische Sicherungen, Einbruchmeldeanlagen und Videoüberwachung für Fragen und individuelle Terminabsprachen zur Verfügung stehen.

Bitte melden Sie sich an!

Anmeldungen zur Teilnahme nimmt das Präventionsteam der PI Göttingen unter Telefon 0551/491-2306 entgegen.

Nicht vergessen: "Einbruchschutz"-Telefonberatung jeden Mittwoch!

Einen weiteren Service bietet die PI Göttingen mit der speziellen "Einbruchschutz"-Telefonberatung an. Jeden Mittwoch in der Zeit von 15.00 bis 16.00 Uhr steht ein Experte der Polizei unter Telefon 0551/491-2007 für alle Fragen zum Thema zur Verfügung.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Göttingen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jasmin Kaatz
Telefon: 0551/491-2017
Fax: 0551/491-2010
E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-goe.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Göttingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Göttingen

Das könnte Sie auch interessieren: