Polizeiinspektion Göttingen

POL-GÖ: (324/2016) Gewölbekellerdecke eins Wohnhauses sackt ab - Keine Personen verletzt - THW sichert den Schadensort

Göttingen (ots) - 37081 Göttingen, Kasseler Landstr. 102, 23.06.2016, 20:12 Uhr

Göttingen (me) - Am Donnerstag in den Abendstunden kam es in einem Wohnhaus-Altbau in der Kasseler Landstraße zu einem Schadensereignis, als die Decke des Gewölbekellers abgesackt ist. Ersten Erkenntnissen zufolge dürfte ein durchgerosteter Träger ursächlich gewesen sein. Durch das Technische Hilfswerk (THW) Göttingen wurden nach Hinzuziehung eines Baufachberaters des THW erste Maßnahmen zur Sicherung des Kellers eingeleitet. Nach erster Einschätzung ist das Wohnhaus weiterhin bewohnbar. Personen sind nicht verletzt worden. Die Höhe des entstandenen Schadens ist noch unbekannt.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Göttingen
Wochenenddienst
Einsatz- und Streifendienst I
Telefon: 0551/491-2117

eingestellt für die
Polizeiinspektion Göttingen
Telefon: 0551/491-2017
Fax: 0551/491-2010
E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-goe.polizei-nds.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Göttingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Göttingen

Das könnte Sie auch interessieren: