Freiwillige Feuerwehr der Stadt Lohmar

FW-Lohmar: Feuer in Mehrfamilienhaus in Lohmar-Wahlscheid

Lohmar (ots) - Mit dem Stichwort "Gebäudebrand, brennt Heizung in Mehrfamilienhaus" wurden die ehrenamtlichen Einsatzkräfte der Feuerwehr Lohmar gegen viertel nach acht nach Lohmar-Wahlscheid gerufen.

Als die ersten Fahrzeuge vor Ort eintrafen, war von außen bereits eine Rauchentwicklung erkennbar. Umgehend ging der erste Atemschutztrupp ins Gebäude vor. Hierbei stellte sich heraus, dass nicht die Heizung, sondern die Dämmung im Bereich der Garage brannte.

Die offenen Flammen konnten schnell gelöscht werden, für die anschließenden Nachlöscharbeiten kamen jedoch insgesamt drei Trupps zum Einsatz, die von innen und über die Drehleiter die Dämmung öffneten und mit der Wärmebildkamera nach Glutnestern suchten.

Rund eine Stunde nach der Alarmierung konnte Einsatzleiter Frank Lindenberg "Feuer aus" vermelden.

Im Einsatz waren insgesamt 50 Einsatzkräfte der Standorte Wahlscheid, Scheiderhöhe und Lohmar-Ort mit 10 Fahrzeugen.

Die Bewohner hatten das Wohngebäude bereits vor Eintreffen der Feuerwehr verlassen. Die Brandursache ist unklar.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr der Stadt Lohmar
Pressesprecher
Alexander Gehlen
Telefon: 0175-7283806
E-Mail: pressesprecher@feuerwehr-lohmar.de
http://www.feuerwehr-lohmar.de
Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr der Stadt Lohmar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Freiwillige Feuerwehr der Stadt Lohmar

Das könnte Sie auch interessieren: