Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen

POL-WI-KvD: Schwerer Raub auf Bäckerei mit vorgehaltenem Messer

    Wiesbaden (ots) - Am Samstag, kurz vor Ladenschluß, betrat eine männliche Person eine Bäckerei in der Innenstadt und forderte unter Vorhalt eines Messers Geld von der Kassiererin. Nach Erhalt von mehreren hundert Euro flüchtete der ca. 50 Jahre alte Täter unerkannt. Die Fahndungsmaßnahmen verliefen negativ. Es wurde niemand verletzt.

    Wittenstein PHK

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Wiesbaden
Kommissar vom Dienst

Telefon: (0611) 345-2142
E-Mail: KvD.Wiesbaden.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: