Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen

POL-WI-KvD: Wohnungsbrand in Mehrfamilienhaus

    Wiesbaden (ots) - Am Freitag dem 04.Juli, gegen 17.15 Uhr, kam es in der Schützenstraße in Wiesbaden zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus. Aus bisher noch ungeklärten Gründen kam es in dem verlassenen Kinderzimmer zu einem Brand, wobei das Zimmer völlig ausbrannte und das Mobiliar zerstört wurde. Die Feuerwehr konnte das Feuer löschen, bevor es sich auf weitere Teile der Wohnung ausbreiten konnte. Bis auf die Hauskatze der betroffenen Familie kam niemand zu Schaden.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden (KvD)
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=11815

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Wiesbaden
Kommissar vom Dienst

Telefon: (0611) 345-2142
E-Mail: KvD.Wiesbaden.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: