Polizei Wuppertal

POL-W: W Bargeld und Smartphone geraubt

Wuppertal (ots) - Ein 28-jähriger war Samstagnacht (02.09.2017) in Wuppertal zu Fuß auf der Waldeckstraße unterwegs, als ihn gegen 03.00 Uhr vier Männern ansprachen. Während der Unterhaltung hielt ihn plötzlich einer der Männer von hinten fest, ein weiterer schlug ihn zu Boden. Anschließend durchsuchten die vier Räuber den jungen Mann, entwendeten Bargeld und ein Smartphone und flüchteten in Richtung Bahnhof Oberbarmen. Die Täter konnten nicht näher beschrieben werden. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0202 / 2840 entgegen. (cw)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202 / 284 - 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: