Polizei Wuppertal

POL-W: W-Raub auf dem Berliner Platz in Wuppertal

Wuppertal (ots) - Am vergangenen Samstag (13.05.2017), gegen 15.30 Uhr, raubte ein Unbekannter einem 75-jährigen Mann die Kamera auf dem Berliner Platz in Wuppertal. Der Straftäter sprach sein Opfer unter einem Vorwand an und entriss ihm dann die Kamera. Dann flüchtete er. Kurze Zeit später sprach den Geschädigten ein weiterer Mann an, der ihm anbot für fünfzig Euro bei der Suche nach dem Täter zu helfen. Er äußerte, den Räuber mit Vornamen zu kennen. Dieses Angebot lehnte der bestohlene (richtigerweise) ab. Der Täter ist circa 175 cm bis 180 cm groß und etwa zwanzig Jahre alt. Er hatte eine schlanke Figur und ein südländisches Äußeres. Hinweise zu der Straftat nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0202/284-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W
Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: