Polizei Wuppertal

POL-W: W-Fußgänger nach Unfall schwer verletzt

Wuppertal (ots) - An der Bergstraße in Wuppertal kam es heute Morgen (12.09.2016, 08:15 Uhr), zu einem Verkehrsunfall mit einem 94-jährigen Fußgänger. Ein 35-Jähriger bog mit seinem VW von der Hochstraße nach rechts in die Bergstraße ab, als der Wuppertaler die Straße überquerte. Der Passat touchierte den Mann und stieß ihn zu Boden. Dabei verletzte sich der Senior schwer. Rettungskräfte brachten ihn zur stationären Behandlung in eine Klinik.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: