Polizei Wuppertal

POL-W: W-Rollerfahrer auf L 74 verunglückt

Wuppertal (ots) - Aus bislang unklarer Ursache verlor gestern (06.09.2016), gegen 16.15 Uhr, ein Rollerfahrer auf der L 74 in Wuppertal die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Mann war mit seiner Vespa in Richtung Sonnborn unterwegs, als er in Höhe des Parkplatzes Burgholz nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum fuhr. Dabei verletzte er sich schwer und musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Die L 74 wurde für die Dauer der Unfallaufnahme und Bergung des Fahrzeuges teilweise gesperrt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 2000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: