Polizei Wuppertal

POL-W: W-Einbrecher berauben Opfer in Wohnung

Wuppertal (ots) - Ein Anwohner der Straße Bockmühle in Wuppertal überraschte heute Morgen (29.07.2016), gegen 03.20 Uhr, zwei Einbrecher. Die beiden Unbekannten hebelten zunächst die Haustür zu dem Mehrfamilienhaus auf. Anschließend brachen sie die Wohnungstür im Erdgeschoss auf und betraten die Räume. Der Bewohner (25 Jahre) wurde von den Geräuschen wach und traf im Dunkeln auf die beiden Einbrecher. Diese bedrohten ihn und forderten Bares. Mit einem geringen Geldbetrag, einem Laptop und einem Smartphone flüchteten sie anschließend aus dem Haus in unbekannte Richtung. Einer der Täter war mit einer Kapuze und einer Maske mit Tarnfarben maskiert. Der andere war ca. 180 cm groß, Mitte Zwanzig und hatte ein südländisches Erscheinungsbild. Zeugenhinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 0202/284-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: