Polizei Wuppertal

POL-W: W-Siebenjähriger in Wuppertal angefahren

Wuppertal (ots) - Ein siebenjähriger Junge wollte gestern Nachmittag (27.07.2016), um 15.40 Uhr, die Haeselerstraße in Höhe der Wrangelallee überqueren. Als der Junge zwischen geparkten Pkw unvermittelt auf die Fahrbahn trat, erfasste ihn der Daimler einer 37-Jährigen. Durch den Zusammenstoß erlitt der Junge leichte Verletzungen, er konnte das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von 400 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202 / 284 - 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W
Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: