Polizei Wuppertal

POL-W: SG-Autofahrer unter Drogen - Polizei durchsucht Wohnung

Wuppertal (ots) - Eine Streifenwagenbesatzung der Solinger Polizei kontrollierte gestern (22.07.2016), gegen 18.10 Uhr, einen Autofahrer an der Schlagbaumer Straße. Dabei nahmen die Beamten aus dem Fahrzeuginnenraum Cannabisgeruch wahr. Zudem war der 18-jährige Fahrer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Bei der Durchsuchung des Autos stellten die Polizisten Betäubungsmittel - augenscheinlich Amphetamin - sicher. Weitere Ermittlungen führten zur Wohnung eines 58-Jährigen im Solinger Innenstadtbereich. Da der Verdacht des Drogenhandels bestand, wurde auf Antrag der Wuppertaler Staatsanwaltschaft durch den zuständigen Richter ein Durchsuchungsbeschluss erlassen. Die eingesetzten Beamten nahmen den Wohnungsinhaber vorläufig fest und stellten u. a. verschiedene Substanzen sicher. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W
Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: