Polizei Wuppertal

POL-W: SG Schwerverletzte Fußgängerin nach Unfall mit Lkw

Wuppertal (ots) - Heute Mittag (14.07.2016), gegen 12.30 Uhr, befuhr in Solingen ein 32-Jähriger mit seinem Lkw die Platzhofstraße, als in Höhe der Brauereistraße zwei Fußgängerinnen (62 und 78 Jahre) die Fahrbahn überquerten. Der Lkw-Fahrer versuchte noch auszuweichen, konnte jedoch einen Zusammenstoß mit der 78-jährigen Fußgängerin nicht verhindern. Die Frau erlitt schwere Verletzungen, ein Rettungswagen brachte sie zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Die zweite Fußgängerin erlitt einen Schock, der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Es entstand geringfügiger Sachschaden. Die Platzhofstraße war für die Dauer der Unfallaufnahme bis etwa 14.15 Uhr einseitig gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202 / 284 - 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W
Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: