Polizei Wuppertal

POL-W: Mann in Solingen von Fahrrad geschubst-Zeugen gesucht

Wuppertal (ots) - Am 03.07.2016, gegen 06:40 Uhr, verletzte sich ein 24-Jähriger schwer, nachdem er von zwei angetrunkenen Männer vom Fahrrad gestoßen wurde. Die beiden Täter waren grölend auf der Kasparstraße in Höhe der Unterführung unterwegs. Als der 24-jährige Solinger sie passieren wollte, trat einer der beiden gegen das Rad und er kam zu Fall. Dabei zog er sich eine schwere Verletzung zu. Zeugenhinweise die zur Klärung des Sachverhalts und zur Täterermittlung führen nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0202/284-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: