Polizei Wuppertal

POL-W: W-Überfall auf Seniorin am helllichten Tag

Wuppertal (ots) - In Wuppertal überfielen heute (28.06.2016) zwei Räuber eine Seniorin am helllichten Tag. Die beiden begegneten der 90-Jährigen gegen 12:20 Uhr auf der Feldstraße Höhe Sternstraße. Sie stießen die Frau zu Boden und entrissen ihr die Handtasche. Mit ihrer Beute flüchtete das Räuberduo in Richtung Nordbahntrasse. Die Seniorin erlitt schwere Verletzungen, die einen stationären Krankenhausaufenthalt erforderlich machten. Einer der Täter war etwa 20 Jahre alt, 175 bis 180 cm groß, hatte kurze blonde Haare und trug Turnschuhe und einen Rucksack. Der andere war ebenfalls etwa 20 Jahre alt, 175 bis 180 cm groß und trug eine kurze Hose und ein T-Shirt. Die Kriminalpolizei bittet Zeugen sich zu melden (Tel.: 0202/284-0).

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: