Polizei Wuppertal

POL-W: SG-Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Wuppertal und der Polizei-Mordkommission ermittelt zu einem Tötungsdelikt in Solingen

Wuppertal (ots) - Heute (16.06.2016), gegen 10:00 Uhr, alarmierten Bewohner eines Hauses an der Straße Kannenhof in Solingen die Polizei über einen Streit im Haus zwischen Ehepartnern. Nach ersten Ermittlungen stach der 45-jährige Mann auf seine 40-jährige Frau mit einem Messer ein und verletzte sie schwer. Das Opfer verstarb noch am Tatort. Die Polizei nahm den Tatverdächtigen fest. Die weiteren Ermittlungen führt die Staatsanwaltschaft Wuppertal und eine eingerichtete Mordkommission.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: