Polizei Wuppertal

POL-W: W-Öffentlichkeitsfahndung nach Raub auf Wettbüro

Räuber1

Wuppertal (ots) - Nach einem Raub am 07.05.2016 auf ein Wettbüro in der Elberfelder Innenstadt (siehe Pressemeldung vom 09.05.2016 W-Raub auf Wettbüro in Wuppertal) fahndet die Polizei nun mit zwei Bildern aus einer Überwachungskamera nach dem Täter. Der Mann war circa 20 Jahre alt, 175-180 cm groß, schlanke Statur, dunkler Teint, sprach gebrochenes deutsch. Die Polizei bittet die Öffentlichkeit um Mithilfe: Wer kennt diese Person oder kann sachdienliche Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort geben? Zeugenhinweise nimmt die Polizei (KK14) unter der Rufnummer 0202-284-0 oder in dringenden Fällen unter der Notrufnummer 110 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: