Polizei Wuppertal

POL-W: W-Geldautomat in Wuppertal gesprengt-Täter flüchtig

Wuppertal (ots) - Gestern (17.03.2016), gegen 23:50 Uhr, hörten Anwohner am Katernberger Schulweg in Wuppertal-Elberfeld einen lauten Knall. In dem Zusammenhang fielen mehrere dunkel gekleidete Personen im Bereich der dortigen Sparkasse auf. Diese entfernten sich in einem dunklen Kombi mit hoher Geschwindigkeit. Nach ersten Ermittlungen sprengten Täter im Vorraum der Bank einen Geldautomaten und flohen dann über die Nevigeser Straße bergauf. Bei dem flüchtigen Fahrzeug könnte es sich um einen PKW der Marke Audi mit gelben Kennzeichen handeln. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an. Zeugen, die Angaben zu dem verdächtigen Fahrzeug oder den Personen geben können werden gebeten sich mit der Polizei unter der Rufnummer 0202 284-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: