POL-W: Wuppertal-Elberfeld, Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen, 10.03.2016, 18:35 Uhr

Wuppertal (ots) - Hier beabsichtigt eine 77jährige, mit ihrem PKW von der Straße In der Beek, nach rechts in die Straße In den Birken, abzubiegen. Als sie im Kreuzungsbereich an der auf Grünlicht umschaltenden Lichtzeichenanlage anfährt, verliert sie die Kontrolle über das Fahrzeug, kommt nach rechts von der Fahrbahn ab, gerät in einen Graben. Dort wird der PKW von zwei Metallpfosten zum Stehen gebracht. Die 77jährige, sowie die 80jährige Beifahrerin, werden bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt. Für die Zeit der Unfallaufnahme und der Bergung, bis etwa 20:00 Uhr, musste der Kreuzungsbereich gesperrt werden. Es entstand ein Schaden in Höhe von 3000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Leitstelle
Telefon: 0202 / 284 - 0

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: