Polizei Wuppertal

POL-W: Solingen, Beethovenstrasse, versuchter Raub auf Eisdiele

Wuppertal (ots) - Am heutigen Sonntag (28.02.2016), gegen 14:05 Uhr, betraten ein 23jähriger und ein 18jähriger, vermummt und unter Vorhalt eines jeweils 30cm langen Küchenmessers, eine Eisdiele an der Beethovenstrasse . Dort trafen sie auf den Betreiber und einen weiteren Mitarbeiter. Kunden waren zum Tatzeitpunkt nicht in der Eisdiele. Unter Vorhalt der Messer wurde die Herausgabe der Tageseinnahmen gefordert. Ohne der Forderung nachzukommen, verbarrikadierten sich die beiden Geschädigten in einem Hinterzimmer. Die beiden Tatverdächtigen flüchteten schließlich ohne Beute vom Tatort. Kurz danach konnten die beiden flüchtigen Deutschen in der Nähe von der alarmierten Polizei, festgenommen und dem Polizeigewahrsam zugeführt werden. Beide Tatverdächtige werden einem Haftrichter vorgeführt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Leitstelle
Telefon: 0202 / 284 - 0

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W
Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: