Polizei Wuppertal

POL-W: W-Versuchter Raub auf Kiosk - Polizei fahndet mit Lichtbildern

POL-W: W-Versuchter Raub auf Kiosk - Polizei fahndet mit Lichtbildern
Bild 2

Wuppertal (ots) - Ein unbekannter Täter überfiel am Mittwoch, den 06.01.2016, gegen 17:50 Uhr, einen Kiosk an der Obere Lichtenplatzer Straße in Wuppertal. Der Mann bedrohte die Angestellte (62 Jahre) mit einer Schusswaffe, flüchtete aber ohne Beute, als ein Kunde das Geschäft betrat. Der Räuber war etwa 35 bis 45 Jahre alt, ca. 170 cm groß, schlank und trug eine blauschwarze Jacke. Die Polizei fahndet mit Lichtbildern aus einer Überwachungskamera und sucht Zeugen, die Angaben zu der abgebildeten Person machen können. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 0202/284-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W
Medieninhalte
3 Dateien

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: