Polizei Wuppertal

POL-W: SG-Vorfahrt genommen - 35-Jährige nach Unfall im Krankenhaus

Wuppertal (ots) - Ein 22-jähriger Wuppertaler fuhr heute (22.01.2016), gegen 12:45 Uhr, mit einem VW Crafter auf der Nibelungenstraße in Solingen in Richtung Gräfrath. An der Kreuzung Gudrunstraße nahm er einer 35-jährigen Honda-Fahrerin, die von rechts kam, die Vorfahrt. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß, wobei sich die 35-Jährige schwer verletzte. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht, wo sie stationär verblieb. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 4000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W
Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: