Polizei Wuppertal

POL-W: RS-Zeugen nach Einbruch in Tankstelle gesucht

Wuppertal (ots) - In der Nacht zu heute (22.01.2016) informierte ein aufmerksamer Zeuge gegen 01:20 Uhr die Polizei über einen Einbruch in eine Tankstelle an der Kreuzbergstraße in Remscheid. Der Anrufer beobachtete zuvor, wie zwei Männer mit einer Einkaufstasche aus den Geschäftsräumen der Tankstelle liefen und in einem roten Kleinwagen davon fuhren. Die Täter erbeuteten Zigarettenstangen aus den Lagerräumen. Einer der Diebe war ca. 180 cm groß, trug eine schwarze Schirmmütze, eine helle Jacke, eine blaue Hose und einen dunklen Schal. Der zweite Einbrecher war ca. 180 cm groß, trug eine hellgraue Jogginghose mit schwarzem Aufdruck, eine schwarze Jacke mit grauen Ärmeln, rote Turnschuhe und rote Handschuhe. Beide Männer waren jüngeren Alters. Die Kriminalpolizei Remscheid bittet Zeugen, die Hinweise auf die Täter oder das Fluchtauto geben können, sich unter der Telefonnummer 0202-284-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W
Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: