POL-W: W - Pkw-Aufbrecher festgenommen

Wuppertal (ots) - Heute (17.01.2016) konnte die Wuppertaler Polizei einen Pkw-Aufbrecher in unmittelbarer Nähe zum Tatort an der Bembergstraße festnehmen.

Gegen 03.00 Uhr bemerkte ein aufmerksamer Anwohner, dass sich ein Mann an einem VW zu schaffen machte und die Seitenscheibe einschlug. Er rief umgehend die Polizei über Notruf 110. Nachdem der Täter einen Rucksack aus dem Polo entwendet hatte, flüchtete er in Richtung City-Arkaden.

Die eingesetzten Polizeibeamten konnten den Täter (28 J.) aufgrund der guten Beschreibung in Tatortnähe antreffen und festnehmen.

Der 28 Jährige hatte in den letzten Monaten zahlreiche Eigentumsdelikte begangen. Gegen ihn lag ein Haftbefehl wegen gemeinschaftlichen Diebstahls vor.

Er wurde der Justiz überstellt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Leitstelle
Telefon: 0202 / 284 - 0

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: