Polizei Wuppertal

POL-W: SG-Großbrand in leerstehender Fabrik in Solingen

Wuppertal (ots) - Gestern Abend (07.01.2016), gegen 23:30 Uhr, kam es aus bislang unklarer Ursache zu einem Großbrand in einem leerstehenden Fabrikgebäude an der Straße Stöcken in Solingen. Die Polizei sperrte die Zufahrtstraße zur Solinger Innenstadt in beide Richtungen ab. Da die Löscharbeiten noch andauern und zudem die Gefahr besteht, dass Mauerwerk herabstürzen könnte, bleiben die Sperrungen vermutlich bis in die Mittagstunden bestehen. Hierdurch kommt es zur stärkeren Verkehrsbelastung anderer Ausfallstraßen. Die Ermittlungen zur Brandursache und Schadenshöhe dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W
Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: