Polizei Wuppertal

POL-W: SG-Raubüberfall am Solinger Parkfriedhof

Wuppertal (ots) - Gestern Abend (09.06.2015), gegen 19:45 Uhr, wurden zwei Frauen auf dem Parkplatz des Städtischen Friedhofs an der Wuppertaler Straße in Solingen überfallen. Die 51-Jährige und ihre 25-jährige Tochter kehrten nach einem Friedhofsbesuch zu ihrem Pkw zurück, als zwei Männer sie angriffen. Einer der Täter schlug der 51-Jährigen, die sich den Männern in den Weg stellte, ins Gesicht und drohte mit einem Messer. Dabei zerschnitt er ihren Jackenärmel. Die Räuber stahlen u. a. ein Navigationsgerät aus dem Auto und eine Handtasche mit Geld und Handy. Es handelte sich bei den Tätern um zwei Männer im Alter von 20 bis 30 Jahren mit osteuropäischem Akzent. Einer war ca. 190 cm groß, kräftig, dunkel gekleidet und trug dunkle Stiefel, eine dunkelblaue Kappe und hatte breite Koteletten. Der andere war ca. 180 cm groß, schmal, trug Turnschuhe, blaue Jeans, dunkle Lederjacke und einen dunklen Kapuzenpullover. Zeugenhinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 0202/284-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: