Polizei Wuppertal

POL-W: W - Umhängetasche geraubt

Wuppertal (ots) - Am 05.06.2015, gegen 15.00 Uhr, wurde ein 30 Jahre alter Mann auf der Schülkestraße ausgeraubt.

Ein unbekannter Täter bat den Mann um sein Handy. Er wollte ein Telefonat führen. Nach Beendigung des Gesprächs wurde das Opfer aufgefordert, seine Umhängetasche einschließlich der mitgeführten Wertgegenstände auszuhändigen. Als sich der Mann weigerte, zog der Täter ein Klappmesser und öffnete es. Aufgrund dessen händigte das Opfer die Tasche aus.

Der Täter und sein Begleiter flüchteten in Richtung Hilgershöhe.

Die beiden Täter können wie folgt beschrieben werden: Täter: ca. 175 cm groß, ca. 35 Jahre alt, Vollbart, sehr braune Hautfarbe, trug ein grünes T-Shirt, er führte das Telefonat in einer fremden Sprache, Begleiter: ca. 160-170 cm groß, ca. 30 Jahre alt, brauner Hauttyp, trug Flip-Flops.

Die Ermittlungen der Polizei dauern. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Wuppertal unter der Telefonnummer 0202/284-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Telefon: 0202 / 284 - 0

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: