Polizei Wuppertal

POL-W: RS-Küchenbrand in Remscheid-Lennep

Wuppertal (ots) - Bei einem Küchenbrand in einer Wohnung an der Poststraße in Remscheid-Lennep sind gestern (29.12.2014) drei Männer leicht verletzt worden. Gegen 23:10 Uhr entstand der Brand nach ersten Ermittlungen in der Mikrowelle eines 90-jährigen Anwohners, der darin ein Körnerkissen erhitzen wollte. Durch einen Rauchmelder wurden Passanten auf das Feuer aufmerksam und alarmierten die Bewohner. Dabei zogen sich der Senior und zwei Helfer (22 und 24 Jahre) leichte Rauchgasvergiftungen zu, die im Krankenhaus behandelt werden mussten. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: