Polizei Wuppertal

POL-W: SG-Solinger zusammengeschlagen - Polizei sucht Zeugen

Wuppertal (ots) - Ein 48-jähriger Solinger ist in der Nacht zu Sonntag (21.12.2014), gegen 01:30 Uhr, an der Merscheider Straße in Solingen zusammengeschlagen worden. Nach eigenen Angaben seien zwei Unbekannte ohne ersichtlichen Grund auf den Mann losgegangen und hätten ihn zu Boden geschlagen. Anschließend flüchteten sie in Richtung Kamper Straße. Der 48-Jährige erlitt Verletzungen, die im Krankenhaus behandelt werden mussten. Bei den Schlägern soll es sich um zwei Männer Mitte Zwanzig mit südländischem Erscheinungsbild gehandelt haben. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Hinweise zu dem Vorfall geben können. Sie werden gebeten, sich beim Kriminalkommissariat 33 in Solingen unter der Rufnummer 0202/284-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: