Polizei Wuppertal

POL-W: SG-Unfall mit verletzter Fußgängerin - Zeugen gesucht

Wuppertal (ots) - Am Montag, den 08.12.2014, kam es gegen 16:20 Uhr zu einem Unfall an der Friedenstraße/An den Eichen in Solingen. Eine unbekannte Autofahrerin bog von der Friedenstraße nach links in die Straße An den Eichen ab. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einer 78-jährigen Fußgängerin, die sich leichte Verletzungen zuzog. Die etwa 55 - 60 Jahre alte Fahrerin des dunklen Pkw hielt an und erkundigte sich nach dem Wohlbefinden der Fußgängerin. Da diese angab, keine Hilfe zu benötigen, entfernte sich die Autofahrerin von der Unfallstelle. Erst am Folgetag informierte die 78-Jährige aufgrund ihrer Schmerzen die Polizei und gab den Vorfall bekannt. Die Polizei sucht nun Personen, die Hinweise zu dem Unfallgeschehen geben können. Sie werden gebeten, sich bei dem zuständigen Unfallkommissariat in Solingen unter der Telefonnummer 0202/284-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: