Polizei Wuppertal

POL-W: W-Unfallflucht in Wuppertal - Zeugen gesucht

Wuppertal (ots) - Das Verkehrskommissariat in Wuppertal sucht Zeugen, die Angaben zu einem flüchtigen Fahrzeug machen können. Am Samstagmorgen (06.12.2014), gegen 05:00 Uhr, kam es in Wuppertal auf der Nützenberger Straße, kurz oberhalb der Bushaltestelle "Vogelsaue", zu einem Verkehrsunfall. Durch einen Knall aufgeschreckt bemerkten Anwohner einen weißen Kleinwagen, der gegen einen geparkten Skoda geprallt war. Dieser wurde durch die Wucht des Zusammenstosses auf den Gehweg gegen einen Pfosten geschleudert. Noch während Anwohner die Polizei alarmierten entfernte sich der weiße Kleinwagen von der Unfallstelle in unbekannte Richtung. Weitere Einzelheiten zum Pkw oder zum Fahrzeugführer liegen bislang nicht vor. Am geparkten Skoda entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Wuppertal unter der Telefonnummer 0202 / 284-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202 / 284 - 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: