Polizei Wuppertal

POL-W: SG-Gegen Hauswand gefahren

Wuppertal (ots) - Ein 79-jähriger Hondafahrer war gestern (19.11.2014), gegen 14:45 Uhr, in Solingen auf dem Pommernweg in Richtung Klingenstraße unterwegs. In einer Kurve fuhr er aus bislang ungeklärter Ursache geradeaus weiter. Der Pkw kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Hauswand. Durch den Zusammenstoß erlitten der 79-Jährige und seine 73-jährige Beifahrerin leichte Verletzungen. Beide konnten das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. An Pkw und der Hauswand entstand nach ersten Schätzungen ein Sachschaden von etwa 12.500 Euro. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202 / 284 - 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: