Polizei Wuppertal

POL-W: W-Räuber drohte mit Messer

Wuppertal (ots) - Ein unbekannter Täter bedrohte am 18.02.2014, gegen 22.00 Uhr, auf der Reichsstraße in Wuppertal eine 56-Jährige, die sich auf dem Heimweg befand, mit einem Messer und forderte Bargeld. Mit erbeuteten 20 Euro flüchtete der südländisch aussehende Räuber. Er war 18 bis 20 Jahre alt, 175 bis 180 cm groß, von kräftiger Statur und mit einer schwarzen Kapuzenjacke, darunter ein weiteres Kapuzenoberteil, und Jeans bekleidet. Sein Gesicht hatte er mit einer roten Sturmhaube maskiert. Die Polizei nimmt unter der Telefonnummer 0202/284-0 Zeugenhinweise entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202 / 284 - 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: