Polizei Wuppertal

POL-W: SG-Einbrecher auf Beutezug

Wuppertal (ots) - Am 17.02.2014 wurden der Polizei sechs Einbrüche in Solingen gemeldet. Unbekannte entwendeten am Wochenende aus einer Firma an der Straße Alte Ziegelei zahlreiche Werkzeugmaschinen. Zeitgleich wurde auch in ein Firmengebäude an der Straße An den Eichen eingebrochen. Ob hier etwas entwendet wurde, ist noch unklar. An einer gut gesicherten Geschäftstür an der Merscheider Straße scheiterten Täter dagegen. In der Nacht zu Montag suchten Unbekannte eine Sportanlage am Flockertsholzer Weg auf stahlen aus einem Büro diverse Computer und Zubehör. Ebenfalls des nachts wurde an der Altenhofer Straße eine Terrassentür zu einem Einfamilienhaus aufgehebelt. Abgesehen hatten es die Diebe unter anderem auf eine Schlagbohrmaschine, einen Staubsauger sowie Stromkabel. Im Verlauf des gestrigen Tages wurde an der Straße II.Stockdum ein Wohnhaus gewaltsam geöffnet. Mit einer Modelleisenbahn, Sparbüchern und Bargeld entkamen die Eindringlinge unerkannt. Zeugenhinweise zu den Einbrüchen nimmt die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 0202/284-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202 / 284 - 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: