Polizei Wuppertal

POL-W: W/RS-Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem 81-Jährigen

Wuppertal (ots) - Seit gestern (12.02.2014), 18:00 Uhr, wird der 81-jährige Fritz K. aus dem Helios-Klinikum in Wuppertal-Barmen vermisst. Seinem Bettnachbarn sagte der Remscheider, dass er spazieren gehen wolle. Als der Senior bis 20:30 Uhr nicht zurückgekehrt war, liefen Suchmaßnahmen durch die Wuppertaler Polizei und das Klinikpersonal an. Aufgrund einer Erkrankung ist der Vermisste möglicherweise orientierungslos. Da die Suche mit einem Polizeihubschrauber und einem Personenspürhund (Mantrailer) bislang ergebnislos verlief, wenden sich die Ermittler an die Öffentlichkeit und bitten um Mithilfe. Fritz K. ist ca. 175 - 180 cm groß, wiegt ca. 80 kg, kurze graue Haare, er trägt einen grünen Strickpullover, braune Cordhose und braune Schnürschuhe. Hinweise zum Aufenthaltsort des Vermissten nimmt das zuständige Kriminalkommissariat 12 unter der Telefonnummer 0202 / 284 - 0 oder die Polizeileitstelle in eiligen Fällen auch über den Notruf 110 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202 / 284 - 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: