Polizei Wuppertal

POL-W: W-Einbrecher lösten Alarm aus - drei Festnahmen

Wuppertal (ots) - Einbrecher drangen vergangene Nacht (22.01.2014), gegen 02:10 Uhr, in einen Bürokomplex an der Güterstraße in Wuppertal ein. Dabei lösten sie einen Alarm aus, der den Besitzer und die Polizei auf den Plan rief. Im Rahmen der Fahndung schnappten die eingesetzten Polizisten einen 23-Jährigen und kurze Zeit später seinen 33-jährigen Bruder. Zudem fanden die Beamten in der Nähe des Tatortes neuwertige Monitore, die sie sicherstellten. Weitere Ermittlungen führten zur Anschrift der Freundin des 33-Jährigen, wo ebenfalls ein Teil der Beute (ein Notebook und mehrere Tastaturen) aufgefunden wurde. Alle drei Personen wurden vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: