Polizei Wuppertal

POL-W: RS-Einbrüche in Remscheid

Wuppertal (ots) - Geld erbeuteten am Samstagmorgen (11.01.2014) Einbrecher aus einer Firma an der Trecknase in Remscheid. Weil sie am Samstagnachmittag den Alarm an einer Firma an der Südstraße auslösten, flüchteten die Diebe ohne Beute. Am Abend des gleichen Tages gelangten "Langfinger" in eine Wohnung am Güldenwerth, stahlen jedoch nichts. Geld erbeuteten unbekannte Täter aus einem Jugendzentrum an der Wallstraße. Hinweise zu den Einbrüchen nimmt die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 0202/284-0 entgegen. Tipps zum Thema Einbruchschutz erhalten Sie von Ihrer Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle (Tel.: 0202/284-1801).

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: