Polizei Wuppertal

POL-W: W-Fußgänger lief bei Rot über die Straße

Wuppertal (ots) - Am 07.01.2014, gegen 19.50 Uhr, überquerte ein 32-Jähriger in Wuppertal die Südstraße. Dabei missachtete der Mann aus Hürth eine rote Fußgängerampel. Eine 22-jährige VW-Fahrerin, die aufgrund einer auf Grün gesprungen Ampel von der Viehhofstraße auf die Südstraße in Fahrtrichtung Bahnhofstraße einbog, konnte dem dunkel bekleideten Fußgänger nicht mehr ausweichen und erfasste ihn. Der schwerverletzte Mann wurde nach notärztlicher Behandlung vor Ort mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht, wo er auf der Intensivstation verblieb. Am Fox entstand nur ein geringer Sachschaden von etwa 100 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202 / 284 - 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: