Polizei Wuppertal

POL-W: W-Jugendliche angefahren - Zeugen gesucht

Wuppertal (ots) - Am 03.01.2014, gegen 14:20 Uhr, wollten zwei Jugendliche (14 und 15 Jahre) die Friedrich-Engels-Allee in Wuppertal überqueren. Ein unbekannter Autofahrer, der auf der Rechtsabbiegerspur zur Bendahler Straße stand, gab ein Zeichen, dass die beiden vor seinem Fahrzeug über die Straße gehen könnten. Daraufhin betraten sie die Fahrbahn und wurden vom Opel Corsa einer 74-Jährigen erfasst, die auf der mittleren Fahrspur in Richtung Barmen unterwegs war. Die beiden Fußgänger erlitten leichte Verletzungen, die ärztlich behandelt werden mussten. Die Polizei bittet den unbekannten Autofahrer, der auf der Rechtsabbiegerspur stand, sich zu melden. Des weiteren werden Unfallzeugen gebeten, sich mit dem zuständigen Verkehrskommissariat in Wuppertal unter der Telefonnummer 0202/284-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: