Polizeipräsidium Koblenz

POL-PPKO: Trunkenheitsfahrt, Fahren ohne Fahrerlaubnis

Koblenz (ots) - Am 14.08.2016, um 04.42 Uhr wurde im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle ein 42-jähriger Pkw-Fahrer aus Koblenz angehalten und kontrolliert, da dieser durch seine extrem unsichere Fahrweise aufgefallen war. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,27 Promille. Zudem besitzt der Fahrzeugführer keine gültige Fahrerlaubnis. Ihm wurde anschließend eine Blutprobe entnommen und der Fahrzeugschlüssel sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-0
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/qSO

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Koblenz

Das könnte Sie auch interessieren: