Polizeipräsidium Koblenz

POL-PPKO: Einbruch in Apotheke fehlgeschlagen

Koblenz (ots) - Bislang Unbekannte versuchten am vergangenen Wochenende (25. - 27.06.2015) in eine Apotheke in der Potsdamer Straße in Koblenz einzubrechen. Es gelang dem oder den Tätern jedoch nicht, die Eingangstür aufzuhebeln. An der Tür entstand ein Schaden von rund 400.- Euro. Hinweise bitte an die Kripo Koblenz, Telefon: 0261-1030.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-2013
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/qSO

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Koblenz

Das könnte Sie auch interessieren: