Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Mainz, Taschendiebe im Kaufhaus

Mainz (ots) - Am 30.06.2016, vermutlich gegen 15:15 Uhr, entwendete jemand aus der mitgeführten Tasche einer 75-jährigen Frau die Geldbörse mit Inhalt. Die Mainzerin hatte sich in einem Bekleidungsgeschäft in der Innenstadt, Seppel-Glückert-Passage, aufgehalten und nichts von dem Diebstahl mitbekommen.

Am gleichen Tag und im gleichen Bekleidungsgeschäft wurde einer jungen Frau (29 Jahre) zwischen 16:00 Uhr und 16:20 Uhr ebenfalls das Portemonnaie entwendet. Auch sie konnte sich an keine Situation erinnern, in der die Geldbörse gestohlen worden sein könnte.

Wer hat etwas gesehen? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion 1 in der Innenstadt: 06131 - 65 4110

TIPP: Vorsicht im Gedränge! Bewahren Sie Ihre Geldbörse stets so auf, dass niemand leicht daran kommt, am besten in Jackeninnentaschen. Behalten Sie Ihre Handtasche im Auge!

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/2rC

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz

Das könnte Sie auch interessieren: