Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Mainz, Alkoholisiert Frauen belästigt

Mainz (ots) - Gestern Abend, 15.06.2016, fiel am Bahnhofplatz ein alkoholisierter Mann im Linienbus in Richtung Laubenheim auf. Er näherte sich mehrfach Frauen, indem er sich neben diese setzte, sich leicht an sie drückte und sie lallend ansprach. Nach einer Weile schritt der Bekannte einer der belästigten Damen ein und wollte den Mann mit Hilfe des Busfahrers an der nächsten Haltestelle aussteigen lassen. Inzwischen hatte aber eine andere Frau in dem Belästiger den Mann erkannt, der sie im Mai sexuell belästigt hatte (er hatte versucht sie zu küssen und hatte sie unsittlich berührt). Der Mann (52 Jahre) richtigerweise der Polizei übergeben.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/2rC

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz

Das könnte Sie auch interessieren: