Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Mainz, Ladendieb gefasst - Mehrfachtäter?

Mainz (ots) - Am 15.06.2016, 11:45 Uhr, beobachtete ein Ladendetektiv, wie ein 42-jähriger Mann (aus Frankfurt) in einem Elektrogeschäft in der Binger Straße einen Apple Mac Mini im Wert von 509 Euro unter seiner Jacke verschwinden ließ. An der Kasse zahlte er etwas anderes und verließ mit dem versteckten Apple Mac Mini den Kassenbereich. Draußen sprach ihn der Detektiv an und sistierte ihn in ein Büro. Hier händigte der Frankfurter den Apple Mac Mini aus. Da der Mann schon häufiger im Geschäft gesehen worden war, äußerte der Ladendetektiv gegenüber der Polizei den Verdacht auf weitere Diebstähle. In letzter Zeit wären z.B. Smartwatches verschwunden. Bei der Durchsuchung des 42-Jährigen wurde noch ein Schlüssel für ein Schließfach im Geschäft gefunden. Im Schließfach befand sich eine Fitness Super Watch im Wert von 236,95 Euro, für die der Mann keinen Beleg vorweisen konnte. Auch die Uhr wurde sichergestellt. Weitere Ermittlungen laufen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/2rC

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz

Das könnte Sie auch interessieren: