Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Trickdieb in Einkaufsmarkt

Budenheim (ots) - Donnerstag, 17.03.2016, 11:05 Uhr

Vor einem Einkaufsmarkt in der Binger Straße wurde eine 68-jährige Frau von einem unbekannten Mann angesprochen und gebeten, eine 2-Euro-Münze zu wechseln. Angeblich benötigte der Mann einen Euro für den Einkaufswagen. Die hilfsbereite Frau öffnete ihren Geldbeutel und wechselte das Geld. Offenbar hat hierbei der Unbekannte unbemerkt in das Portmonee gegriffen. Die 68-Jährige stellte kurze Zeit später fest, dass aus der Geldbörse 400 Euro Bargeld fehlten, das sie kurz vorher an einem Bankautomaten abgehoben hatte.

Beschreibung des Täters: etwa 30 Jahre alt, 170 cm groß, dunkle Haare, kräftige Statur, bekleidet mit Jeans und Pullover Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Mainz, Telefon: 06131-653633.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/2rC

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz

Das könnte Sie auch interessieren: