Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten

Bingerbrück (ots) - In der Nacht von Samstag auf Sonntag, gegen 23:45 Uhr, kam es an der Einmündung Ruppertsberg zur B 9 zu einem Verkehrsunfall, nachdem der einbiegende Fahrzeugführer ein Fahrzeug auf der B 9 übersehen hatte. Durch die Kollision wurden beide Fahrzeuge erheblich beschädigt, zudem verletzten sich zwei Insassen des auf der B 9 fahrenden Pkw`s leicht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen

Telefon: 06721-9050
http://s.rlp.de/POLPDKH

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach

Das könnte Sie auch interessieren: