Polizeidirektion Worms

POL-PDWO: Aufmerksamer Nachbar bemerkt Brand im Garten

Worms (ots) - Am Dienstagmorgen gegen 04.35 Uhr bemerkte ein aufmerksamer Anwohner in der Schäferstraße / Ecke Nikolaus-Reuß-Straße Flammen in einem Baum des Nachbargrundstücks, woraufhin er die Feuerwehr informierte. Das Feuer war beim Eintreffen der Polizei bereits gelöscht. Ursache dürfte eine möglicherweise vorsätzlich angezündete Matratze gewesen sein, die auf dem Grundstück an einen Maschendrahtzaun gelehnt und völlig ausgebrannt vorgefunden wurde. Aufgrund der hohen Temperaturen geriet dann das trockene Geäst der Hecken und eines Baumes ebenfalls schnell in Brand, wodurch die Flammen bis zu 8 Meter hoch in den Baumwipfel schlugen. Es entstand Sachschaden am Zaun und dem unmittelbaren Pflanzenbewuchs. Glücklicherweise entstand weder Personen- noch Gebäudeschaden. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 06241 - 8520.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Worms

Telefon: 06241-852-120
http://s.rlp.de/POLPDWO

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Worms, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Worms

Das könnte Sie auch interessieren: